Montag, 20. November 2017 Suche | AGB | Kontakt | Impressum  
  Zur Homepage
HomeWeb-DesignPrintmedienSchulungenService
 
Suche
AGB
Login
Kontakt
Impressum
Druckversion
 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

§ 1. Allgemeines
Alle Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Die Geschäftsbedingungen gelten auch für alle nachfolgenden Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen bedürfen einer schriftlichen Bestätigung von uns.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt der Vertrag dennoch bestehen. Die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen bleibt davon unberührt. Die unwirksame Regelung ist durch eine Regelung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Regelung im Interesse beider Seiten am nächsten kommt.

Im Nachfolgenden wird das Media-Art-Studio mit dem Inhaber Stefan Funk nur noch als Media-Art-Studio bezeichnet.

§ 2. Pflichten und Haftung des Auftraggebers
Der Auftraggeber ist verpflichtet, das für Grafik-Design zur Verfügung gestellte Material auf eventuell bestehende Urheber- und Copyrightrechte zu überprüfen und eventuell notwendige Erlaubnisse zur Verwendung hierfür einzuholen.

Etwaige Ansprüche wegen Urheberrechts- und Copyright-Verletzungen gehen voll zu Lasten des Auftraggebers. Die Verantwortung für eventuelle Textinhalte oder sonstige Veröffentlichungen trägt allein der Auftraggeber.

Der Auftraggeber stellt das Media-Art-Studio von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegen das Media-Art-Studio geltend machen könnten. Er trägt die Kosten einer etwaigen Rechtsverfolgung.

§ 3. Lieferfristen / Termine
Fest zugesicherte Termine gelten nur, wenn die erforderlichen Unterlagen/Informationen vereinbarungsgemäß bei uns eintreffen und der Kunde die vereinbarten Termine zur Datenlieferung einhält.

Für Terminverzögerungen, die durch verspätet eingereichte Kundenunterlagen, durch Änderungswünsche des Kunden oder durch Erweiterung des ursprünglich vereinbarten Auftragsumfanges entstehen, übernehmen wir keine Haftung.

Überschreitungen des Publikationstermins, für welche uns kein Verschulden trifft (z. B. Betriebsstörungen, Stromausfall etc. sowie alle Fälle höherer Gewalt), berechtigen den Auftraggeber nicht, vom Vertrag zurückzutreten oder uns wegen entstandenen Schadens verantwortlich zu machen.

§ 4. Datenschutz und Speicherung
Der Kunde ist damit einverstanden, dass seine uns zur Verfügung gestellten Daten im Sinne des BDSG in unserer EDV gespeichert und verarbeitet werden. Nach Auftragsabschluß und Rechnungsbegleichung ist das Media-Art-Studio nicht verpflichtet, Auftragsdaten weiterhin zu speichern. Sofern gewünscht und soweit Möglich kann der Kunde zu Beginn eines Auftrages gegebenenfalls gegen eine Aufwandsentschädigung die Übergabe der Rohdaten vereinbaren.

§ 5. Auftragserweiterung und -änderung
Auftragserweiterungen und Änderungen die eine Erhöhung der vereinbarten Arbeitsstunden zur Folge haben können vom Auftraggeber auch elektronisch per E-Mail erteilt werden.

§ 6. Zahlungsbedingungen
Die vom Media-Art-Studio gestellten Rechnungen inklusive Umsatzsteuer sind zu den vereinbarten Konditionen ohne jeden Abzug direkt nach Rechnungszugang zahlbar. Die für jeden Auftrag fällige Vorabpauschale wird auch bei einem Rücktritt des Kunden nach Vertragsabschluss nicht zurückgezahlt.

Bei Aufträgen, die mehrere Einheiten bzw. Arbeitsschritte umfassen, ist das Media-Art-Studio berechtigt, nach Lieferung jeder einzelnen Einheit oder Leistung Rechnung zu stellen.

§ 7. Referenzangaben
Wir sind berechtigt, abgeschlossene Aufträge ohne weitere Zustimmung des Auftraggebers auf unserer Internetseite und in Werbemedien als Referenz anzugeben sofern dies nicht ausdrücklich schriftlich ausgeschlossen wurde.

§ 8. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist für beide Teile, soweit gesetzlich zulässig, Nürnberg.

§ 9. Salvatorische Klausel
Die teilweise Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen lässt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Aktueller Stand vom 1. Januar 2005

 
 
   
Media-Art-Studio   ·  An der Haßlach 21   ·  D-96342 Stockheim   ·  T+49 (0)9265 2739987   ·  info@media-art-studio.de